Interview Roger2

An Ideen fehlt es nicht: Die Stiftenversammlung wählte im November Roger Buchacek zum Nachfolger von Präsident Bruno Leuppi. Er erzählt, was er in den nächsten Jahren erreichen und welche Ideen er verwirklichen möchte.

mehr dazu ...
VZ vom 23.01.2015

25 Jahre Schnoranzia: Julie Belle und Yvette au Belle holen sich den Filmar

AZ 18112014 Foto

Versammlung der Ortsbürgerstiftung stand im Zeichen der Harmonie und des Wechsels.

mehr dazu ...
AZ vom 18. November 2014

"Die Ortsbürgerstiftung ist ein Unikat"

Bruno Leuppi

Mitte November findet die neunte Stifterversammlung statt, bei der Präsident Bruno Leuppi von seinem Amt zurücktreten wird. Im Interview verrät er unter anderem, wie er das Nein zum Kultursaal verdaut hat.

mehr dazu ...
VZ vom 7. November 2014

Ein deutliches Nein zum Kultursaal

Bruno Leuppi

Die Stifterversammlung lehnte mit 120:74 den Bau des Kultursaals ab. Der Abstimmung ging eine lange und engagierte Diskussion voraus. Dies zeigte, dass eine Mehrheit der Ortsbürger nicht bereit ist, 2,8 Millionen Franken für ein Bauwerk zu sprechen, das der Allgemeinheit zu Gute kommt.

mehr dazu ...

VZ vom 15. November 2013

Kultursaal mit 120 Nein gegen 74 Ja verworfen

AZ 11 11 2013 Foto

Villmergen: Ortsbürger schicken das Vorhaben zu Kosten von 2,8 Mio. Franken bachab - Lotti Steinmann erhält Stifterpreis

mehr dazu ...
AZ vom 11.11.2013

Vier Schulzimmer weniger, dafür ein Kultursaal

AZ_13_03_2013_Bild.jpg

Das Projekt "Neubau Schulhaus Mühlematten" ist redimensioniert und neu ausgeschrieben worden. Das alte Projekt war zu teuer.

mehr dazu ...
AZ vom 13. März 2013

Weniger Schulzimmer, dafür mit Kultursaal

VZ 15 03 2013 Bild

Der Neubau des Schulhauses Mühlematten verzögert sich um ein Dreivierteljahr. Der Architekturwettbewerb brachte an den Tag, dass die Baukosten rund einen Drittel höher zu stehen kommen, als die Gemeinde rechnete.

mehr dazu ...

VZ vom 15. März 2013

"Einfach nur glücklich!"

vz_12_2012_bild

Das Konzert im KKL ist Geschichte. Eine, die niemand so schnell vergessen wird. Ob Musiker, Sponsoren oder Zuschauer: Alle waren vom Auftritt begeistert.

mehr dazu ...         DAS Ticket
Villmergen Extra vom Dezember 2012

Eine Freiämter Erfolgsgeschichte

vz_theater_12_2012_bild

Das Landschaftstheater "Mit Chrüüz und Fahne" begeisterte Tausende von Zuschauern aus Nah und Fern. Für Villmergen und das Freiamt war die Inszenierung beim Schloss Hilfikon ein wertvoller Anlass, der einen kulturellen Höhepunkt des Jahres mit optimalem Standortmarketing verband.

mehr dazu ...
Villmergen Extra vom Dezember 2012

Eine Zeitung für Villmergen?

sonderausgabe2012

Die Umfrage bei der Bevölkerung im Dezember 2010 und bei Firmen und Vereinen im 2011 brachte ein klares Ergebnis: Villmergen will wieder eine eigene Dorfzeitung. Seit der Einstellung der "Freiämter Nachrichten" vor einigen Jahren fehlt ein eigenes Lokalblatt. Die Arbeitsgruppe der Ortsbürgerstiftung ist nun, nach gut einem Jahr intensiver Planung und Abklärungen, wesentliche Schritte weiter gekommen.  mehr dazu ...

Als wichtige Trägerschaft wurde eine Aktiengesellschaft, die Villmergen Medien AG, gegründet, an der sich die Villmerger Bevölkerung beteiligen kann. Alles zum Aktienkauf erfahren Sie auf www.v-medien.ch.